Webinarjam über Zapier an Klick-Tipp anbinden

In diesem Video möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie Webinarjam über Zapier an Klick-Tipp anbinden können.

Hinweis: Dieses Feature steht erst ab dem Premium-Paket zur Verfügung, da hierfür der Zugriff auf die API von Klick-Tipp benötigt wird.

Dieser Beitrag bezieht sich auf eine neuere Version von Webinarjam und nicht auf Webinarjam Studio. Den Beitrag zur älteren Version finden Sie hier: WebinarJam mit Klick-Tipp verknüpfen.

Gehen Sie wie folgt vor:

Loggen Sie sich in ihren bestehenden Account bei Webinarjam ein oder erstellen Sie einen neuen.

  • Klicken Sie auf „My Webinars“.
  • Klicken Sie auf das Stift-Symbol und wählen Sie dann „Full Configuration“.
  • Wählen Sie dann „E-Mail Autoresponder Integration“.
  • Klicken Sie auf das Zapier-Logo.

Wichtig: Klicken Sie auf den Link zur Einrichtung Ihres Zaps.

Klicken Sie dann auf „Login to Accept Invite“ oder auf „Sign Up to Accept Invite“, falls Sie noch keinen Zapier-Account haben.

  • Klicken Sie auf „Create this Zap“.
  • Unter „Select Webinarjam Trigger“ wählen Sie „New Registration“.
  • Klicken Sie auf „Save and Continue“.
  • Wählen Sie „Connect an Account“.
  • Tragen Sie den API-Key von Webinarjam ein. Diesen erhalten Sie, wenn Sie in der Webinarübersicht auf das Zahnrad-Symbol (Advanced Settings) klicken und dort die Option „API Custom integrations“ wählen.
  • Am unteren rechten Rand wird der API-Key angezeigt. Kopieren Sie diesen in Ihre Zwischenablage.
  • Klicken Sie auf den orangenen Button „Yes continue“.
  • Klicken Sie auf „Save + Continue“.
  • Wählen Sie im folgenden Dialog das entsprechende Webinar aus dem Drop-down-Menü aus.
  • Klicken Sie auf „Continue“.
  • Folgen Sie den Anweisungen im gelben Feld und klicken Sie auf „Fetch and Continue“.

Wenn der folgende Test erfolgreich verlaufen ist (grün), ist der erste Schritt der Zapier-Einrichtung, das Anlegen des Triggers abgeschlossen.

Nun folgt das Anlegen einer Aktion, nämlich die Übertragung des Kontakts zu Klick-Tipp.

  • Klicken sie auf „Continue“.
  • Klicken Sie Links in der Anzeige der einzelnen Steps auf das große +-Zeichen.
  • Geben Sie in das Suchfeld „Klick-Tipp“ ein.
  • Wählen sie Klick-Tipp in der Auswahl.
  • Wählen Sie die Option „Add Contact“.
  • Klicken Sie auf „Connect an Account“.
  • Tragen Sie Ihre Accountinformationen aus Klick-Tipp ein, als „Endpoint“ wählen Sie „Klick-Tipp“ aus. Testen Sie die Anbindung danach über den Button „Test“.
  • Klicken Sie auf „Continue“.
  • Ordnen Sie die Felder aus Webinarjam Ihren Klick-Tipp-Feldern zu.
  • Klicken Sie auf „Continue“ und dann nochmals auf „Create and Continue“.
  • Klicken Sie abschließend auf „Finish“.
  • Aktivieren Sie ihren neu erstellten Zap.

Die Verbindung von Webinarjam zu Klick-Tipp ist damit hergestellt.

Wichtig: Wenn Sie die Verbindung testen wollen, tun Sie dies über eine reale Anmeldung zu Ihrem Webinar. Anmeldungen, die Sie über „Run a Test“ in Webinarjam vornehmen, werden nicht zu Klick-Tipp übertragen!

War dieser Artikel hilfreich?