WebinarJam – Aktionen taggen mit dem Website Tagging Pixel

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem Website Tagging Pixel in Klick-Tipp Aktionen Ihrer Besucher in WebinarJam taggen können.

Hinweis: mit dem Standard-Konto können Sie 1, mit dem Premium-Konto 3 und mit dem Deluxe-Konto 5 Website Tagging Pixel erstellen. Als Enterprise-Nutzer stehen Ihnen unbegrenzt viele Pixel zur Verfügung.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Erstellen Sie für die vier Aktionen in WebinarJam, registriert, nicht registriert, teilgenommen und Replay angeschaut jeweils einen Website Tagging Pixel.
  • Kopieren Sie einen Tagging Pixel in Ihre Zwischenablage.

Wie Sie einen Website Tagging Pixel erstellen, das erfahren Sie in diesem Handbuch-Beitrag: Website Tagging Pixel erstellen und auf der Website einfügen.

  • Klicken Sie neben dem entsprechenden Webinar auf „Edit“.
  • Wählen Sie oben in der Menü-Kette den Punkt „Integrations“.
  • Klicken Sie auf das Stift-Symbol rechts neben dem Eintrag „Integrate a 3rd party tracking system“.
  • Klicken Sie auf das dritte Feld „Embed your custom tracking code“.
  • Fügen Sie den Tagging Pixel in das passende Feld ein.
  • Verfahren Sie mit den anderen Tagging Pixel auf die selbe Weise.
  • Klicken Sie abschließend auf „Save“.

Die vier Aktionen Ihrer Besucher, registriert, nicht registriert, teilgenommen und Replay angeschaut werden nun durch den Tagging Pixel in Klick-Tipp überwacht. Sobald eine entsprechende Aktion stattgefunden hat, wird der optional gewählte manuelle Tag und automatisch ein SmartTag an den Kontakt in Klick-Tipp vergeben. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihr Kontakt direkt durch einen Link in einer Klick-Tipp-E-Mail oder über einen anderen Weg zu WebinarJam gelangt.

Sie haben Ihr Klick-Tipp Konto noch nicht mit WebinarJam verknüpft? Dann schauen Sie sich dazu am besten diesen Beitrag an: WebinarJam mit Klick-Tipp verknüpfen.

War dieser Artikel hilfreich?