Whitelabel – Versand-Domains und Logo-Upload

In diesem Video lernen Sie, wie Sie unter Whitelabel die Versand-Domains verwalten und ein Logo hochladen können.

Bitte beachten Sie, dass dieses Feature nur in der Enterprise-Version zur Verfügung steht.

Gerne sprechen wir mit Ihnen darüber. Buchen sie hier Ihre persönliche Bedarfsanalyse.

Um den Standard-Versand-Server auszuwählen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie unter → Mein Konto auf → Whitelabel.
  • Hier erscheinen die von Ihnen nutzbaren Versand-Domains für Ihre(n) Versand-Server bei Klick-Tipp.
  • Wählen Sie → Als Standard setzen, wenn Sie diesen Server als Standard-Versand-Server in Ihren Klick-Tipp-E-Mails nutzen wollen.

Die Auswahl Ihrer Versand-Server erscheint im Bearbeitungs-Dialog Ihrer E-Mails in Klick-Tipp. Der von Ihnen unter → Whitelabel ausgewählte Versandserver wird fortan für jede Ihrer Klick-Tipp-E-Mails ausgewählt. Möchten Sie dennoch einen anderen Versand-Server nutzen, können Sie einen alternativen Server manuell über das Drop-down-Menü im Bearbeitungs-Dialog der E-Mail auswählen, der dann allerdings nur für diese E-Mail gilt.

Mit Ihrem eigenen Logo stellen Sie an dieser Stelle sicher, dass nur noch Ihr Unternehmen für den Kunden sichtbar ist und Klick-Tipp nicht mehr in Erscheinung tritt – also ein echter Whitelabel-Versand. Wenn Sie über kein Logo verfügen, können Sie hier auch ein Profilbild hochladen.

Um ein Logo für den Whitelabel-Versand hochzuladen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie unter → Mein Konto auf → Whitelabel.
  • Unter → Anzeige → Logo URL geben Sie die URL ein, unter der Ihr Logo über den Web-Browser aufrufbar ist.
  • Alternativ können Sie Ihr Logo auch auf den Klick-Tipp-Server laden und die URL von dort aus automatisch in das entsprechende Feld eintragen lassen.
  • Unter → Logo Link tragen Sie die URL ein, die durch Klick auf das Logo aufgerufen werden soll.