Umfragen in E-Mails erstellen

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie Umfragen in E-Mails erstellen können.

Importieren Sie dazu unsere Kampagnenvorlage in Ihr Klick-Tipp Konto.

Bitte beachten Sie, dass der Mehrfachversand von Kampagnen, der für den optimalen und wiederkehrenden Nutzen dieser Kampagne wichtig ist, nur in der Enterprise-Version zur Verfügung steht.

Gerne sprechen wir mit Ihnen darüber. Buchen sie hier Ihre persönliche Bedarfsanalyse.

Sie möchten nach dem Kauf eines Produkts per E-Mail eine Umfrage zur Bewertung starten, die er mit nur einem Klick abgeben kann? Kein Problem: Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese ganz leicht mit Hilfe von SmartLinks und einer Kampagne in Klick-Tipp anlegen können.

Ziel ist es, unter einem entsprechenden Text in einer E-Mail 10 anklickbare Buttons, z. B. durchnummerierte Kreise nebeneinander als Skala anzuzeigen um darüber die Wahrscheinlichkeit einer Weiterempfehlung zu erfahren, wie es z. B. beim Net Promoter Score, einer international gültigen Unternehmenskennzahl der Fall ist.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Erstellen Sie also vor den nächsten Schritten am besten zunächst die 10 Grafiken, damit Sie diese dann direkt in die E-Mail einfügen können.
  • Erstellen Sie eine Dankeschönseite auf Ihrem Server. Die URL könnte so aussehen: https://www.meinehomepage.de/danke
  • Passend dazu erstellen Sie 10 SmartLinks, bei denen Sie der URL jeweils eine eigene Nummerierung anhängen, wie z. B. ?v=1, ?v=2 usw. Die URL des SmartLinks sieht dann von der Form her so aus: https://www.meinehomepage.de/danke?v=1 und neun weitere URLs mit der jeweils nummerierten Endung.
  • Dazu erstellen Sie 10 manuelle Tags, wie z. B. Bewertung 1, Bewertung 2 etc. Wichtig ist, dass ein Bewertungs-Tag jeweils alle anderen entzieht, sofern die Bewertung mehrfach erfolgen kann und somit die folgende Kampagne im Marketing Cockpit mehrfach gestartet werden können muss. Tag „Bewertung 1“ entzieht dann z. B. Tag Bewertung 2-10.
  • Erstellen Sie nun eine Kampagne mit der Startbedingung, dass der Kontakt einen der SmartLinks innerhalb der letzten 24 Stunden angeklickt hat.
  • Nachfolgend nutzen Sie 10 „Wenn...dann...“-Aktionen, mit denen Sie prüfen, ob ein bestimmter SmartLink geklickt wurde und, falls nicht, ob einer der anderen 9 SmartLinks geklickt wurde. Wenn der geklickte SmartLink mit Hilfe der „Wenn...dann...“-Aktionen identifiziert ist, wird das entsprechend nummerierte Tag vergeben und die Kampagne wird nach 24 Stunden beendet.
  • Somit kann diese erneut für eine weitere Umfrage nach der Kundenzufriedenheit genutzt werden, ohne dass die Kampagne kopiert werden muss.
  • Wenn Sie eine Umfrage zu einem bestimmten Produkt erstellen möchten, die Sie problemlos auch für andere Produkte kopieren können, dann importieren Sie bitte diese Kampagnenvorlage in Ihr Klick-Tipp Konto.

War dieser Artikel hilfreich?