Selektion von Import-Inhalten mit Smart Import

Beim Import einer Kampagnen-Vorlage haben Sie die Möglichkeit, verschiedene, in der Kampagnen-Vorlage bereits integrierte Inhalte wie Tags, E-Mails, Felder u.v.m zu übernehmen, da diese Objekte für die Kampagne benötigt werden und in Abhängigkeit zueinander stehen.
Smart Import geht dabei noch einen Schritt weiter: Bei Aktivierung dieser Option im Import-Dialog können Sie detailliert auswählen, welche der dazugehörigen Inhalte aus der Kampagnen-Vorlage angelegt und welche gegen bereits vorhandene Objekte in Ihrem Konto getauscht werden sollen.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Um eine Kampagnen-Vorlage in Ihr Klick-Tipp Konto zu importieren, rufen Sie im eingeloggten Zustand zunächst die URL der Kampagnen-Vorlage in Ihrem Browser auf.
  • Wählen Sie den Namen aus, den Ihre importierte Kampagne tragen soll.
  • Vergeben Sie ein Präfix, welches den abhängigen Objekten der Kampagne vorangestellt wird. Dieses Präfix wird nur den Objekten zugeordnet, die aus der Kampagnen-Vorlage übernommen, nicht aber den Objekten, die mit bereits vorhandenen Objekten aus Ihrem Konto getauscht wurden.
  • Klicken Sie auf die Option → Smart Import

Hinweis: Abhängige Kampagnen, die z. B. aus der Kampagne der Vorlage gestartet werden, sind immer fester Bestandteil des Imports, können daher auch nicht abgewählt werden und erhalten ebenso den gewählten Präfix wie alle anderen Objekte.

  • Wählen Sie unter den Reitern der einzelnen Objekt-Kategorien durch das Häkchen am Zeilenende unter → Erstellen die Objekte aus, die Sie aus der Kampagnen-Vorlage übernehmen wollen.
  • Optional können Sie über das Drop-down-Menü vor der Checkbox Ihre eigenen passenden Objekte wie Tags, Felder, E-Mails u.v.m. auswählen, die statt der in der Kampagnen-Vorlage enthaltenen Objekte genutzt werden sollen.
  • Wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, importieren Sie die Kampagne über den Button → Vorlage importieren ganz am Ende des Import-Dialoges.

Danach finden Sie die neu importierte Kampagne unter dem von Ihnen ausgewählten Namen unter → Kampagnen → Übersicht Kampagnen.