Klick-Tipp mit OptimizePress 3.0 in Wordpress verwenden

In diesem Video lernen Sie, wie Sie Klick-Tipp mit OptimizePress 3.0 in Wordpress verwenden können. Bitte beachten Sie, dass Sie hierfür die API von Klick-Tipp benötigen, die Ihnen ab dem Premium-Paket zur Verfügung steht.

Bitte beachten Sie, dass dieses Feature erst ab der Premium-Version von Klick-Tipp zur Verfügung steht.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

    Melden Sie sich in Ihrem Wordpress-Account an.

  • Legen Sie in WordPress unter dem Menüpunkt OptimizePress3 und dem Untermenü → Integrations eine neue Klick-Tipp-Integration an.
  • Legen Sie eine neue Seite in Wordpress an und klicken Sie auf → Edit with OptimizePress
  • Fügen Sie über die Elemente auf der linken Seite eine neue Optin Form ein.
  • Klicken Sie auf die Integration Options (Link-Symbol) und dann auf → Edit Integration
  • Wählen Sie die Klick-Tipp Integration und klicken Sie auf → Next Step
  • Wählen Sie unter → Using List / Form einen Double-Opt-in-Prozess von Klick-Tipp aus. Beachten Sie, dass der vordefinierte Double-Opt-in-Prozess von Klick-Tipp hier nicht ausgewählt werden kann und erstellen Sie daher zuvor ggf. einen neuen Double-Opt-in-Prozess.
  • Wähle Sie das gewünschte, bereits zuvor in Klick-Tipp angelegte Tag aus.
  • Klicken Sie auf → Next Step
  • Wählen Sie die benötigten Form-Felder aus.
  • Klicken Sie danach zweimal auf → Next Step und wählen Sie die gewünschte Aktion nach dem Absenden des Anmeldeformulars aus. Beachten Sie dass die im Double-Opt-in-Prozess von Klick-Tipp definierte Bestätigungsseite nicht angezeigt werden kann. Nutzen Sie dort eine eigene Bestätigungsseite, können Sie diese URL unter → Redirect to URL eintragen.
  • Klicken Sie → Next Step, woraufhin Sie eine Zusammenfassung der gewählten Einstellungen sehen.
  • Klicken Sie zum Abschluss auf auf → Close
  • Das Anmeldeformular in OptimizePress3 ist nun mit Klick-Tipp verbunden und die eingetragenen Daten werden an die ContactCloud von Klick-Tipp übermittelt.

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Klick-Tipp mit einer älteren Version von OptimizePress verbinden.