Maximale Anzahl Kontakte in der „Warte“-Aktion nutzen

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie die maximale Anzahl an Kontakten einstellen können, an die in einem definierten Zeitraum eine bestimmte E-Mail gesendet wird.

Wenn Sie Produkte oder Leistungen anbieten, die nicht skalierbar sind wie ein digitales Produkt, also ein E-Book oder einen Online-Kurs, dann haben Sie nicht selten damit zu kämpfen, dem Kunden oder Interessenten vollends gerecht zu werden. Ob Sie z. B. Beratungsgespräche als Vorbereitung für einen Produktverkauf oder Hochsee-Öltanker anbieten: Sie können in einer bestimmten Zeit nur eine bestimmte Anzahl Kunden oder Interessenten adäquat bedienen. Statt einer Rakete benötigen Sie in diesem Fall eine Pinzette!

Auch das Einholen von Bewertungen Ihrer Kunden, z. B. bei Google ist relativ uneffektiv, wenn Sie zu viele Bewertungen in einem sehr kurzen Zeitraum erhalten. Optimal wäre es dagegen, wenn man in einer Kampagne bestimmen könnte, wie viele Kontakte eine bestimmte E-Mail in einem definierten Zeitraum erhalten können.

Genau das bietet Klick-Tipp als Option in der „Warte“-Aktion im Marketing Cockpit.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Setzen Sie die „Warte“-Aktion in einer Kampagne im Marketing Cockpit ein.
  • Wählen Sie unter → Verzögerung im Drop-down-Menü die Option → Maximale Anzahl Kontakte aus.
  • Tragen Sie die maximale Anzahl der Kontakte ein, die pro Stunde, Tag, Woche, Monat oder Jahr in die darauf folgende E-Mail-Aktion laufen sollen.

So stellen Sie sicher, dass bestimmte Informationen wohl dosiert, also quasi tröpfchenweise versendet werden, was Sie die Nachverfolgung der daran anschließenden Aktionen bei den Kontakten optimal gestalten lässt.