Wie kommt es, dass eine E-Mail erst am nächsten Tag ankommt?

Weshalb es vorkommen kann, dass eine E-Mail erst am nächsten Tag ankommt, kann mehrere Gründe haben:

1. Zu hoher Spam-Score

E-Mails mit einem hohen Spam-Score werden von den Internet Service Providern (ISP) verzögert zugestellt. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Spam-Score immer unter 4 bleibt. Andernfalls sind Verzögerungen bei der Zustellung nicht auszuschließen.

Diese Beiträge könnten in diesem Zusammenhang für Sie hilfreich sein:

Wie Sie Ihren Spam-Score verringern

10 Tipps für relevante E-Mails

5 typische Anfängerfehler, die Sie unbedingt vermeiden müssen

2. Gestörte Internet-Verbindungen

Gestörte Internet-Verbindungen können beispielsweise durch Unwetter verursacht werden. Leider ist das Internet keinesfalls so stabil, wie wir alle glauben mögen. Wo aktuell Störungen vorkommen, können Sie auf der folgenden Seite nachschauen:

allestörungen.de

Wenden Sie sich gegebenenfalls an Ihren Internet Service Provider (ISP).

3. Wartungsarbeiten auf der Seite der Internet Service Provider (ISP)

Es kann vorkommen, dass aktuell Wartungsarbeiten auf der Seite der Internet Service Provider durchgeführt werden und diese für Verzögerungen bei der Zustellung verantwortlich sind.

4. Hoher Datenverkehr auf der Seite der Internet Service Provider (ISP)

Der verzögerte Versand kann auch durch zu hohen Datenverkehr auf der Seite der ISP bedingt sein.

Links mit Informationen zu Störungen der bekanntesten ISP finden Sie hier:

Gmail Störungen

Yahoo Mail Störungen

GMX Störungen

Web.de Störungen

Telekom Störungen

Freenet Störungen

AOL Störungen

Arcor Störungen

Vodafone Störungen

Outlook (Hotmail) Störungen

5. Follow-up-E-Mail-Sperre

Klick-Tipp versendet maximal 4 Follow-up-E-Mails pro Empfänger an einem Tag. Die 5. Follow-up-E-Mail wird 24 Stunden verzögert vom System versendet.

Im folgenden Beitrag finden Sie nähere Informationen:

Wieso werden meine Follow-Up-E-Mails nicht versendet?

War dieser Artikel hilfreich?