Warum wird die Bestätigungs-E-Mail nicht versendet?

Hier eine beispielhafte Frage an unsere Kundenbetreuung: „Ich habe eine Optin Page angelegt, funktioniert bestens über PC. Wenn ich über mein Samsung Tablet (WLAN) eine Email in das Anmeldeformular eingebe (GMAIL Adresse) kommt auch die Klick-Tipp Dankeseite, wird auch im Klick-Tipp Account als unbestätigt angezeigt, die Bestätigungs-Email kommt aber auf dem GMail Account nicht an. Was kann man tun?“

Und hier die Lösung: Klick-Tipp erzeugt pro Empfänger pro Double-Opt-in-Prozess pro Tag nur eine Bestätigungs-E-Mail. Das ist eine wichtige Sicherheitssperre, mit der Klick-Tipp die Gefahr ausräumt, dass jemand über ein Skript massenhaft Bestätigungs-E-Mails an ein und dieselbe E-Mail-Adresse auslösen könnte.

In dem folgenden Video erläutern wir diese wichtige Sicherheitsvorkehrung. Bitte klicken Sie auf den Play-Button, um das Video abzuspielen:

Nachfolgend das Beispiel aus diesem Video für Sie zum Nachstellen.

Tragen Sie sich mit einer E-Mail-Adresse, die noch nicht in Ihrer ContactCloud existiert, in ein Anmeldeformular ein. Sie werden dann postwendend zur Bestätigungsseite weitergeleitet. Außerdem versendet Klick-Tipp die Bestätigungs-E-Mail. Öffnen Sie die Bestätigungs-E-Mail in Ihrem Posteingangsfach, aber klicken Sie nicht auf den Bestätigungslink.

Suchen Sie nun die E-Mail-Adresse in Ihrer ContactCloud. Klicken Sie dazu im Menü „ContactCloud“ auf die Option „Suchen“. Löschen Sie den voreingestellten Filter in „E-Mail-Status“, um auch unbestätigte Empfänger in Ihre Suche einzuschließen. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Button „Suche“. Sie finden Ihre E-Mail-Adresse mit dem Status „Opt-in schwebend“.

Suchergebnis der opt-in-schwebenden Adresse

Tragen Sie sich mit derselben E-Mail-Adresse erneut in Ihr Anmeldeformular ein. Sie werden wie beim ersten Mal zur Bestätigungsseite weitergeleitet. Aktualisieren Sie Ihr Posteingangsfach. Sie erhalten keine weitere Bestätigungs-E-Mail, weil Klick-Tipp pro Empfänger pro Double-Opt-in-Prozess pro Tag nur eine Bestätigungs-E-Mail erzeugt.

Öffnen Sie die Bestätigungs-E-Mail und klicken Sie auf den in ihr enthaltenen Link. Wie Sie sehen werden, werden Sie daraufhin zur Dankeschönseite weitergeleitet.

Wenn Sie Ihre ContactCloud aktualisiert haben, dann können Sie sehen, dass der Empfängerstatus in „bestätigt“ geändert wurde.

Wenn Sie sich mit derselben E-Mail-Adresse ein weiteres Mal in das Anmeldeformular eintragen, dann werden Sie erneut zur Dankeschönseite weitergeleitet. Klick-Tipp überspringt logischerweise bei bestätigten Empfängern die Bestätigungsseite und leitet diese Empfänger direkt zur Dankeschönseite weiter.

War dieser Artikel hilfreich?