Herdentrieb – starke Conversion, höhere Umsätze


Haben Sie schon einmal vom Herdeninstinkt gehört?

Wenn in einer Herde von 200 Rindern plötzlich 20 Tiere in eine Richtung laufen, dann entschließen sich die restlichen 180 Rinder, dieselbe Richtung einzuschlagen – ohne zu wissen, warum sie das eigentlich tun. Sie orientieren sich einfach an den anderen Tieren und laufen ihnen hinterher. In der Verhaltenspsychologie bezeichnet man diese Eigenart als Herdeninstinkt.

Wie können Sie den Herdentrieb dazu nutzen, um mehr Interessenten und Kunden zu gewinnen und damit Ihre Conversion Rate massiv zu steigern?

Mit Klick-Tipp können Sie mit nur einem Klick in Ihrem Anmeldeformular die Zahl derjenigen anzeigen, die sich bereits bei Ihnen registriert haben. Auf diese Weise sehen Ihre Besucher jederzeit, wie viele Personen sich in Ihre Kontaktverwaltung eingetragen haben, um Informationen über Ihre Angebote zu erhalten.

Mit dem Facebook-Button können Sie nicht nur die Zahl der aktiven Empfänger in Ihrer Kontaktverwaltung anzeigen, sondern auch die Facebook-Profilbilder der Freunde Ihrer Besucher, die sich für Ihre Informationen eingetragen haben.

Mit Klick-Tipp können Sie die Zahl der aktiven Empfänger Ihrer Kontaktverwaltung sowie das Facepile-Plugin von Facebook mit nur einem Mausklick hinzufügen.

Scrollen Sie im Form Builder ein wenig nach unten zu der grauen Box unter der Vorschau Ihres Anmeldeformulars, in der Sie die vielfältigen Optionen zur Gestaltung des Formulars sehen. Aktivieren Sie die Tickbox mit dem Namen „Leserzähler-Chicklet“, um die Zahl der aktiven Empfänger in Ihrer Kontaktverwaltung in Ihrem Anmeldeformular anzuzeigen.

Damit tritt der Effekt ein, den wir von Menschentrauben kennen: Wenn ein paar Leute stehen bleiben um sich irgendetwas anzusehen, bleiben immer mehr Leute stehen, weil sie neugierig sind, zu erfahren, was es dort zu sehen gibt. Von eben diesem Effekt profitieren Sie dank Klick-Tipp.

War dieser Artikel hilfreich?