Eintragung-per-SMS erstellen

Hinweis: Dieses Feature steht nur unseren Enterprise-Kunden zur Verfügung.

Stellen Sie sich vor, Sie halten gerade einen Vortrag auf einem Event und möchten Ihren Zuhörern ein exklusives Geschenk zukommen lassen. Dazu müssten Sie sich zuvor mühsam alle E-Mail-Adressen der Teilnehmer beim Veranstalter besorgen. Mit unserem SMS-Listbuilding-Feature wird sich Ihre Leadgenerierung drastisch verbessern und erleichtern. Denn damit müssen Ihre Teilnehmer nur noch eine SMS mit einem festgelegten Keyword und ihrer E-Mail-Adresse als Inhalt an eine von Ihnen definierte Mobilnummer versenden. In einem Zug werden sogleich die Handynummern und die E-Mail-Adressen Ihrer Teilnehmer in Ihre ContactCloud übertragen. Von dort können Sie mit Ihren Teilnehmer problemlos und einfach kommunizieren.

In den folgenden Schritten werden wir Ihnen zeigen, wie einfach Sie in Klick-Tipp solch einen Prozess für Ihr Marketing aufsetzen können.

Wählen Sie im Menü „Listbuilding“ die Option „Neues Listbuilding“.

Klicken Sie auf den Button „Eintragung-per-SMS“.

Geben Sie Ihrer Eintragung-per-SMS einen Namen.

Wählen Sie im Drop-down-Menü „Mobilnummer“ die gewünschte länderspezifische Mobilnummer aus. Wenn Ihre Teilnehmer hauptsächlich aus Deutschland kommen, würden Sie hier also die deutsche Mobilnummer auswählen.

Tragen Sie in das Feld „SMS Keyword“ Ihr gewünschtes Keyword ein. Dieses Keyword senden Ihre Teilnehmer per SMS an die zuvor ausgewählte Mobilnummer, um Ihren Bonus zu erhalten.

Ein Keyword ist stets einer eindeutigen Mobilnummer zugeordnet, d.h. das Keyword „Bonus“ könnte nach dem Speichern von keinem anderen Kunden in Verbindung mit der Mobilnummer „00491771789317“ genutzt werden.

Klicken Sie auf den Button „Eintragung-per-SMS anlegen“.

Ihre Teilnehmer müssen nun lediglich eine SMS mit dem Keyword „Bonus“ und ihrer E-Mail-Adresse (durch ein Leerzeichen getrennt) an die ausgewählte Mobilnummer versenden.

In unserem Fall würden der Teilnehmer mit der E-Mail-Adresse „hilfe@klick-tipp.com“ folgende SMS versenden:

An die angegebene E-Mail-Adresse wird nun, falls nicht durch einen Single-Opt-in verhindert, eine Bestätigungs-E-Mail gesendet.

Wählen Sie daher im Drop-down-Menü „Double-Opt-in-Prozess“ den gewünschten Single- bzw. Double-Opt-in-Prozess aus.

Legen Sie fest, mit welchem Tag der Seminar-Teilnehmer versehen werden soll.

Klicken Sie abschließend auf den Button „Speichern“.

Die E-Mail-Adresse und die Mobilnummer des Teilnehmers finden Sie in Ihrer ContactCloud, wenn Sie den entsprechenden Kontakt bearbeiten.

Herzlichen Glückwünsch! Sie haben Ihre erste Eintragung-per-SMS erstellt. Dadurch werden Sie Ihre Leadgenerierung revolutionieren.

War dieser Artikel hilfreich?