API Key anlegen

In diesem Beitrag möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie einen neuen API Key anlegen können.

Einen API Key benötigen Sie für die API-Funktionen „signin“, „signout“ sowie „signoff“. Eine ausführliche Auflistung der Funktionen unserer API finden Sie in unserem Handbuchbeitrag Klick-Tipp REST API.

Um einen neuen API Key anzulegen, wählen Sie im Menü „Listbuilding“ die Option „Neues Listbuilding“.

Wählen sie hier den Button über „Eintragung per API-Key“

Legen Sie im Eingabefeld „Name“ einen Namen für Ihren API-Key fest.

Wählen Sie im Drop-Down „Double-Opt-in-Prozess“ denjenigen Double-Opt-in-Prozess aus, den ein Kontakt durchläuft, wenn er über die API-Funktion „signin“ eingetragen wird.

Wählen Sie im Eingabefeld „Zusätzliches Tagging (optional)“ den Tag aus, mit welchem Ihre Kontakte bei der Eintragung zusätzlich versehen werden sollen.

Ein SmartTag mit dem Namen des API-Keys wird bei Aktionen über den Key automatisch gesetzt.

Klicken Sie abschließend auf „Speichern“.

Ihr API Key wurde nun angelegt und im Feld unter „Eintragung per API-Key“ angezeigt.

War dieser Artikel hilfreich?