Anmeldeformular bei WordPress mit Formselector einblenden

In diesem Video möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie ein Anmeldeformular bei WordPress mit Formselector einblenden können.

Mit dem WordPress-Plugin „Formselector“ ist das Einfügen eines Klick-Tipp-Anmeldeformulars in Ihren WordPress-Beitrag ein Kinderspiel!

Einmal vorbereitet, haben Sie sofortigen Zugriff auf mehrere unterschiedliche Anmeldefomulare, wodurch Ihr Kontakt durch das korrekte Tagging sofort die richtigen Informationen über Ihren Funnel erhält.

Der Vorteil: Ihr kreativer Prozess wird nicht mehr durch hin und her kopieren von Codes unterbrochen. Sie können sofort entscheiden und umsetzen, welches Anmeldeformular in welchem Beitrag erscheinen soll – mit nur zwei Mausklicks!

Nachdem Sie das Plugin installiert haben, sind nur noch wenige Schritte zu tun:

  • Klicken Sie links im Menü auf Formselector.
  • Vergeben Sie einen Namen für Ihr Anmeldeformular.
  • Wählen Sie eine Hintergrundfarbe. Insbesondere bei RAW-Formularen kann dies Ihr Anmeldeformular optisch deutlich aufwerten.
  • Fügen Sie den Code des Anmeldeformular von Klick-Tipp ein. Sämtliche Arten von Codes Ihrer Klick-Tipp-Anmeldeformulare werden dabei unterstützt.
  • Speichern Sie die Änderungen ab.
  • Wählen Sie abschließend in Ihrem Beitrag unten über das Drop-down-Menü das gewünschte Anmeldeformular aus.

Das Formselector-Plugin erhalten Sie hier.

Sie möchten Anmeldeformulare bei WordPress mit vorhandenen Klick-Tipp-Daten vorausfüllen? Dann klicken Sie hier.

War dieser Artikel hilfreich?